Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Abmelden von Kleinfahrzeugen

Fahrzeuge auf Wasserstraßen müssen, wie Autos im Straßenverkehr auch, entsprechend wieder abgemeldet werden, wenn diese aus dem Verkehr gezogen werden.

Für die Abmeldung des Kleinfahrzeuges ist dem ausstellenden Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt der Original Bootsausweis wieder zurückzugeben.
Falls Sie eine Abmeldebestätigung benötigen, senden Sie bitte den Bootsausweis mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag an das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt.

Die Abmeldung ist kostenlos.

Öffnungszeiten des Schifffahrtsbüro:

Montag bis Donnerstag:

und nach telefonischer Vereinbarung.

Telefon: +49 203 4504 - 336
Telefax: +49 203 4504 - 363

Weitere Informationen  für die Freizeitschifffahrt:

Informationen für Sportboote

Führerscheinfreie Sportbootmotoren

Deutscher Motoryachtverband